Auslandsaustausch

Auslandspraktikum erleben

Sind Sie im 2. oder 3. Ausbildungsjahr und mindestens 18 Jahre alt?

Möchten Sie neue praktische Erfahrungen sammeln, Sprachkenntnisse ausbauen und Ihre Berufschancen verbessern?

Sind Sie hochmotiviert, interessiert an einer anderen Kultur und neugierig auf ein neues Land?

Dann bewerben Sie sich für ein attraktives Auslandspraktikum an der BS 06!

Das Team "Auslandsaustausch" freut sich auf viele Interessenten und beantwortet gerne Ihre Fragen!

Positive Effekte der Auslandsaufenthalte

Die Globalisierung führt zu einer zunehmenden Internationalisierung der Arbeitsplätze. Entsprechende Kompetenzen, wie Fremdsprachen, internationales berufliches Know-how, interkulturelles Bewusstsein, Zusammenarbeit mit internationalen Teams sowie Kontaktfähigkeit und Selbstbewusstsein sollten bereits während der Ausbildung durch Auslandsaufenthalte erworben bzw. erweitert werden.

Download „Auslandsaufenthalte in der Berufsausbildung 2017 – Mobilitätsstudie“

 

Kontakt

ALT Text
v. links: Dr. Beate Holländer, Gabriele Groddeck, Dr. Stefka Genova-Guhl, Karin Wald-Westphal

Auslandsaustausch in der Agrarabteilung (Gärtner*innen & Florist*innen):

Auslandsaustausch (individuelle und Gruppenreisen) in allen anderen Abteilungen: